Portrait mit FSR-Namensschild

Und so seh ich aus.

Rudi, das Skelett

2020 bin ich nach Hamburg gezogen und habe ein Medizinstudium begonnen.

Peace-Zeichen in einem Kasak

Neben der Uni springe ich manchmal auch in Krankenhäusern rum.

Ich halte einen Vortrag beim ersten DiVOC

Im Chaos Computer Club findet man mich unter anderem als T-Shirt-faltenden Merchandise-Verkaufenden.

Als Wasserretter auf einem Boot

Als Wasserretter bin ich gerne auf den Seen unterwegs, aber auch mal als Sanitäter bei Festivals.

Am Potsdam Hbf mit Schild "Universität Potsdam"

Bevor ich nach Hamburg gezogen bin, habe ich in Potsdam drei Jahre Software Engineering studiert und meinen Bachelor gemacht.

Ahoi

Ich bin Felix

Kontakt

Email: felix@rindt.me
Twitter: @nochsoeinFelix
GitHub: felixrindt

Projekte

Hilfsorganisationen

Ich bin unterwegs in mehreren Hilfsorganisationen, und unterstütze dabei auch mit Software-Projekten.

In der Mecklenburgischen Seenplatte nutzen wir pretix mit einem eigenen Design seit einigen Jahren für die Buchung von Schwimmkursen.

Mit ephios verwalte ich eine open-source Teilnahme-Buchungs-Plattform, die besonders für den Einsatz in Hilfsorganisationen geeignet ist. Einige Ortsgruppen verwenden es bereits!